Meine Schuld Heft 22009

(0 review)

2,50 € 2.5 EUR 2,50 €

2,34 €

    Diese Kombination existiert nicht.

    Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    allgemeine Verkaufsbedingungen

    Frauen gewähren Einblick in ihr wahres Leben, erzählen von großen Hoffnungen und bitteren Enttäuschungen.

    Ob Liebesglück oder Familiendrama, erotische Erfahrungen oder existenzielle Probleme: hier erfahren die Leser alles!

    In dieser Ausgabe von Meine Schuld kommen Frauen und Männer zu Wort, die sich ihrer Familie gegenüber nicht schön benommen haben und sich daher schuldig fühlen. Grit führt einen Blog im Internet. Dort schreibt sie über sich und ihre Kinder. Doch sie bedenkt nicht, dass durch diese Enthüllungen, ihre Kinder den bösen Sticheleien der Mitschüler ausgesetzt werden.  Elisa verliebt sich in einen Kollegen, obwohl sie glücklich verheiratet und Mutter ist. Viel zu lange dauert ihre Affäre. Auch Georg führt ein Doppelleben. Doch dass seine Geliebte zehn Jahre älter ist als er, damit kommt er irgendwann nicht mehr klar.


     

    KUNDEN, DIE DIESES PRODUKT GEKAUFT HABEN, KAUFTEN AUCH:

    Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben